Beispielbild mit Kommentaren (Tags) versehen, die in einer XMP Sidecar Datei gespeichert werden könnten.

Beispielbild mit Kommentaren (Tags) versehen, die in einer XMP Sidecar Datei gespeichert werden könnten.

Programme zur Verwaltung von Bildersammlungen ermöglichen es Metadaten wie Tags, Bewertungen und Kommentare in so genannten XMP Sidecar Dateien zu speichern. Das sind relativ kleine Dateien mit strukturierten Informationen. Diese können auch direkt im Bild gespeichert werden, damit wird aber das Bild jedes mal geändert, wenn zum Beispiel ein weiterer Tag hinzugefügt wird. Das ist besonders problematisch, wenn man seine Bildersammlung regelmäßig sichert und für einen einfachen Tag ein 20 Megabyte großes Bild komplett neu gespeichert werden muss. Werden die Daten stattdessen in den XMP Sidecar Dateien gespeichert, dann muss lediglich eine Datei mit wenigen Kilobyte neu gespeichert werden, was je nach Art des Backups Zeit und Platz spart.

Neben diesen und auch noch weiteren Vorteilen haben diese XMP Sidecar Dateien jedoch auch Nachteile. Möchte man zum Beispiel Bilder mit Metadaten in eine Online Anwendung hochladen, die diese Metadaten dann verwenden soll, so können die XMP Sidecar Dateien häufig nicht mit hochladen werden. Mit Hilfe von ExifTool lassen sich die Daten aber recht einfach wieder in die Bilder schreiben:

exiftool -tagsfromfile bild25.jpg.xmp -all:all bild25.jpg

Richtig hilfreich ist dies auch, wenn man seine Bilder mit Lizenzinformationen versehen möchte. Auf der Webseite der Creative Commons Lizenzen kann mit ein paar Klicks eine passende Lizenz für Inhalte ausgewählt werden und die entsprechenden Informationen auch in Form einer XMP Datei herunterladen. Mit dem folgenden Befehl lassen sich dann alle JPG-Bilder in dem aktuellen Ordner mit den Lizenzinformationen versehen:

exiftool -tagsfromfile cc-lizenz.xmp -all:all *.jpg

Nachtrag: möchte man die Daten aller Sidecar Dateien in die zugehörigen Bilder speichern, dann lässt sich eine for-Schleife dafür verwenden.

for i in *.jpg; do exiftool -tagsfromfile "$i.xmp" -all:all $i; done